Leopold „Pöldi“ HAEFLIGER
(Luzern 1929-1989 Luzern)


Heiliger

Unten rechts monogrammiert
Verso Widmung des Künstlers: Herzliche Neujahrwünsche Anna + Leopold Haefliger

Technik: Ölkreide auf Papier, gerahmt, hinter einem Glas
Masse: 42 x 32 cm / ca. 22 x 16.5 cm

Besonderes: Etwas seltenes des beliebten Innerschweizer Künstlers Leopold Haefliger.















 
     
     
     
  Franco ANNONI
(Luzern 1924-1992 Luzern


Sitzende Frau, 1991

Unten rechts signiert und datiert: Franco Annoni 91
Technik: Gouache auf Papier, gerahmt, hinter einem Glas
Masse: 61 x 46 cm / Bildausschnitt 40 x 27 cm

Besonderes: Hervorragendes und zeitloses Werk des bekannten Innerschweizer Künstlers Franco Annoni.













 
     
     
     
  FLUSSÜBERFAHRT BEI BEWÖLKTEM HIMMEL, 19. Jh.

Wahrscheinlich Deutschland oder Frankreich.

Verso am Holzchassis unleserliche handschriftliche Notizen
Technik: Öl auf Leinwand, gerahmt
Masse: 35 x 45 cm / 25 x 35 cm



Verkauft
 
     
     
     
  Roland BUGNON
(* 29.1.1939 Freiburg i. Ue.)


IBIZA, 1992

Unten rechts betitelt, signiert und datiert: R. Bugnon 92 Ibiza
Technik: Mischtechnik, gerahmt
Masse: 96 x 77 cm / 72 x 53 cm

Besonderes: Schönes grosses Werk mit Hauptwerkcharakter von Roland Bugnon. Seine Studienreisen führten ihn nach Griechenland, Italien, Südfrankreich, Holland, Spanien, Portugal, Österreich, Deutschland und Belgien. Er lebte in den 60er und 70er-Jahren in Emmenbrücke, später in Luzern.







 
     
     
     
  Arthur SCHLAGETER
(Clarens 1883-1963 Lausanne)


Alte Mühle mit Mädchen und Hühner

Unten links signiert: A. SCHLAGETER
Unten rechts monogrammiert: A.S.
Technik: Mischtechnik auf festem Papier
Masse: 57 x 43.5 cm
















 
     
     
     
  SEELANDSCHAFT – signiert
wohl Französische Schule


Unten rechts undeutlich signiert: G. Esnault

Technik: Öl auf Leinwand, gerahmt
Masse: 31.5 x 42.5 cm / 22 x 33 cm









 
     
     
     
  FLUSSLANDSCHAFT – signiert
wohl Französische Schule

Unten rechts undeutlich signiert und datiert: G. Esnault 1926 oder 1946

Technik: Öl auf Leinwand, gerahmt
Masse: 33.5 x 42 cm / 24 x 33 cm









 
     
     
     
  Jacques F. FUCHS
(Lausanne 1922-1980 Cully) wohl


Sommerlandschaft mit Ährenfeld

Unten rechts signiert: J. Fuchs
Technik: Öl auf Leinwand, gerahmt
Masse: 62 x 82 cm / 50 x 70 cm








 
     
     
     
  BLUMENSTILLEBEN - signiert

Üppiger bunter Blumenstrauss in einer Vase.

unten rechts signiert
Technik: Öl auf Leinwand, gerahmt, hinter einem Glas
Masse: 60 x 46 cm / 41 x 27 cm

















 
     
     
     
  STILLLEBEN, 1948 von M. WEBER

unten links signiert und datiert: M. Weber 1948
Verso handschriftliche Notizen, ein Stempel von Basel und Inventar- oder Auktionsnummer

Technik: Öl auf Leinwand, gerahmt
Masse: 63 x 54 cm / 54 x 45 cm

















 
     
     
     
  Georg Hugo MATHIS
(Brescia 1895-1952)


STILLLEBEN

Unten links signiert: G. Hugo Mathis
Mischtechnik auf Hartfaserplatte, gerahmt
Masse: 77 x 57 cm / 64 x 44 cm

Besonderes: Dekoratives Gemälde mit einer grossen Fleissarbeit des in Italien geborenen Künstlers. Bekannt für seine Landschaften und Blumen. Schweizer Staatszugehörigkeit CH.











 
     
     
     
     
    zum Seitenanfang
    zurück zu Malerei & Grafiken