Tiere

     



 
 

Theodor KÄRNER

(Hohenberg an der Eger, 1884-1966 München)

 

PFERDEPORTRAIT/PFERDEKOPF. Schimmel mit rotem Zaum. Auf Rosenthal Porzellan gemalt. Deutsch, 1. Hälfte 20. Jh.

 

Unten links signiert: Th. Kärner

Rückseitig vom Künstler signiert und Porzellanmarke: Rosenthal Handmalerei Germany, Th. Kärner

auf Rosenthal Porzellan gemalt, in Prunkrahmen

Masse mit Rahmen: 35 x 30 cm
Masse ohne Rahmen: ca. 23 x 18 cm

 

Besonderes:

Auch Theodor Karner, (* 10. Januar 1884 in Hohenberg an der Eger; † 6. September 1966 in München) war ein deutscher Porzellanbildner und Tierbildhauer.

     
     
     
 

KÄMPFENDE WILDPFERDE IN DER PRÄRIE

 

kämpfende Wildpferde (Mustangs) in Prärie-Landschaft. Insgesamt fünf Pferde. Im Vordergrund die zwei Streitenden in einer Staubwolke. Detailgetreue, gekonnte Malerei, 20. Jh.

 

Unten rechts signiert und datiert: S. SARA 1980

Inklusive altem Kaufvertrag von 1984, Pferde von S. Sara, Preis Fr. 2‘400.00

Oel auf Leinwand, passend gerahmt

Masse mit Rahmen: 117 x 92 cm
Masse ohne Rahmen: 101 x 76 cm

 

 

 

 

     
     
     
 

RENNPFERD MIT JOCKEY

PUNCH (19)60 ROMA

 

PFERDERENNEN. Rennpferd mit Jockey auf der Pferderennbahn, trägt die Nummer 1. Gekonnte Malerei, tolle Farben. Datiert (19)60.

 

Unten links signiert und datiert: PUNCH 60 ROMA

Oel auf Leinwand, passend gerahmt

Masse mit Rahmen: 64 x 78 cm
Masse ohne Rahmen: 56 x 70 cm

 

     
     
     
    zum Seitenanfang
    zurück zu Gemälde