Wandrelief „GALANTES PAAR IN LANDSCHAFT“, Wiener Porzellan

1 Paar, antike grosse Bisquitporzellan Wandrelief, gerahmt. Je ein galantes Paar in einer Landschaft. Links mit Instrumenten und Notenbuch. (Hervorstehende Figuren). Aufwendig gearbeitet. Wiener Porzellanmanufaktur, 19. Jh.

Nicht gemarkt, Verso steht VIENNE + Wappen

Masse: Ø 32 cm / Ø ca. 26 cm

Besonderes: Sehr dekorativ und selten zu finden. Entstanden sind die Reliefs wohl im 19. Jahrhundert in einer der damals böhmischen Porzellanmanufakturen (Böhmen gehörte damals ja zu Österreich) welche nach der Auflösung der Wiener Porzellanmanufaktur (1864) vielfach mit der Wiener-Marke zeichneten.

 
     
     
     







 
  antikes Bronzerelief MYTHOLOGISCHE SZENE MIT KRIEGERN, PUTTEN UND ZENTAUREN

Zentral ein Prunkwagen mit gekröntem Adler, darunter ein Kopf, umgeben von Kriegern mit Speeren und Engel Putten mit Fahnen und Hörner. Rechts im Bild Zentauren. Sieht aus wie ein Siegeszug.

Bronze, in einem reich verzierten Holzrahmen

Masse: 20.5 x 40 cm / 11.5 x 31 cm
Gewicht: ca. 2 kg

Besonderes: Interessante Szenerie. Selten und rar.

 
     
     
     

 
  antikes JESUSKIND AUF WELTKUGEL
Höhe 53 cm


Die rechte Hand ist zum Segensgestus erhoben. Auf der Brust IHS im Strahlenkranz mit Kreuz. Anfangs 20. Jh.

Material: Gips, bemalt
Höhe 53 cm / Sockelmasse 15 x 15 cm

Besonderes: Selten und rar in dieser Grösse. Detailreich.


Preis CHF 260.-, jetzt noch CHF 150.-







 
     
     
     










 
  Jugendstil RELIEFBILD MIT 3 MYTHOLOGISCHEN SZENEN (Nr. 1)

Antikes Jugendstil Reliefbild mit drei allegorischen/mythologischen Szenen, gefasst in einem verzierten Rahmen. Kunstvoll gearbeitet, detailreich dargestellt. Mit Engelputtos, Ziegenbock, Füllhorn, Faun, Pferd, ein Putto hält eine Maske vor das Gesicht, uvm.! 19./20 Jh.

Gips und verzierter Holzrahmen
Masse Rahmen: 19 x 60.5 cm / Masse Relief je: 11.5 x 16 cm

Besonderes: Drei aussergewöhnliche, lebendige Szenen aus der Jahrhundertwende.


Preis CHF 170.-

     
     
     










 
  Jugendstil RELIEFBILD MIT 3 MYTHOLOGISCHEN SZENEN (Nr. 2)

Antikes Reliefbild mit drei allegorischen/mythologischen Szenen, gefasst in einem verzierten Rahmen. Kunstvoll gearbeitet, detailreich dargestellt. Mit Engelputtos, Tambourin, Füllhorn, Früchteschale, Weintrauben uvm.! 19./20 Jh.

Gips und verzierter Holzrahmen
Masse Rahmen: 19 x 60.5 cm / Masse Relief je: 11.5 x 16 cm

Besonderes: Drei aussergewöhnliche, lebendige Szenen aus der Jahrhundertwende.


Preis CHF 170.-

     
     
     



 
  grosse VASE MIT LÖWENKÖPFEN UND RANKEN

Umlaufend mit drei Löwenköpfen und Ranken verziert. Mit einem metallenen Einsatz für Blumen.

Material: Messing

Höhe 36 cm / Durchmesser ca. 30 cm


 
     
     
     
  




 
  Friedrich ROGGE
(Berlin 1898-1983 Dresden)
auch Dr. Johannes Friedrich Rogge


Bronzeskulptur BILDNIS DES OTTO GROTEWOHL.

(Deutscher Politiker DDR. (Otto Emil Franz Grotewohl * 11. März 1894 in Braunschweig; † 21. September 1964 in Ost-Berlin war ein deutscher Politiker SPD, ab 1946 SED. Er war von 1949 bis 1964 Ministerpräsident der Deutschen Demokratischen Republik. DDR)

H 56 cm / Sockelmasse 22 x 24 cm
Gewicht: ca. 24 kg

Besonderes: Die Büste wurde um 1967 von dem bekannten deutschen Bildhauer Friedrich Rogge geschaffen, der sich vor allem auf Büsten und Denkmale spezialisierte. Besonders beliebt ist  Rogge bei Sammlern wegen seiner plastischen, mit Hang zum Monumentalen hin, und vor allem detailgetreuen Darstellung seiner Modelle.


Preis CHF 1'100.-, jetzt noch CHF 580.-

     
     
     









 
 

Heinz SCHWARZ

(Arbon 1920-1994 Satigny)

 

WEIBLICHER AKT. Relief-Fragment. Schweizer Bildhauerkunst, datiert 1944.

 

Auf der Rückseite monogrammiert und datiert: H.S. 44

Rückseitig auch handgeschriebene Affiche: Heinz Schwarz, Genf Relief…

Gips, getönt

ca. 27 x 33 cm

 

Schwarz, Heinz, * 2.7.1920 Arbon, † 12.8.1994 Satigny, Sculpteur et dessinateur. Nus féminins, portraits et animaux. Art dans l'espace public.

     
     
     
    zum Seitenanfang
    zurück zu UNSER ANGEBOT