antike SCHALE MIT DELFIN von ROYAL COPENHAGEN

Art Deco Porzellan Schale/Schüssel mit einem Delphin der dänischen Manufaktur Royal Copenhagen, wohl aus der Zeit von 1889-1922.

An der Innenseite mit Malerei, der Delphin hellbläulich.

An der Unterseite gemarkt und vom Maler signiert: Krone und Royal Copenhagen in grün und die drei blauen Wellenlinien, 288 17.D, 58 (Signatur des Malers: Nr. 58)

Masse: Höhe 11 cm / Breite 28 cm / Tiefe 26.5 cm

Besonderes: Selten und rar zu finden. Sehr dekoratives Objekt.

 
     
     
     
  schöne Glaskunst, H 25.5 cm

Alte mundgeblasene kunstvolle und dekorative Glasvase,  spezielle Form. Fein und dünnwandig. Farbe violett.

Masse: 25.5 cm




















 
     
     
     
  schöne Glaskunst - signiert

Kunstvolle und dekorative Glasvase, spezielle Form. Der Körper mit 6 Wölbungen. Farbe dunkelblau.

An der Unterseite monogrammiert: WJ

Masse: Höhe 15.5 cm / Durchmesser ca. 13 cm




















 
     
     
     
  schöne Glaskunst, St. Etienne, Murano

Kunstvolle und dekorative Glasvase, spezielle Form. Mundgeblasen. Fein und dünnwandig. Farbe goldgelb, der Fuss golden.

An der Unterseite gemarkt/signiert: St. Etienne / Murano

Höhe 26.5 cm























 
     
     
     
  Deckeldose „ALLEGORIE“ – signiert: Angelica KAUFFMANN

Alte Porzellan Deckeldose/Schmuckdose, mit Allegorischer Szene. Umlaufend Blumen- und Golddekor.

Unten rechts signiert: Angelica Kauffman.

Material: Porzellan und Messingeinfassung
Masse: Höhe 5 cm / Durchmesser 7.5 cm
 
Zustand: Alt, mit Altersspuren der Zeit. Das umlaufende seitliche Blumen- und Golddekor vereinzelt etwas blass. Deckel hat leicht Spiel, schliesst aber. Am Deckel 2 Altersrisse, jedoch stabil!


 
     
     
     

 
  ALLEGORIE DER LIEBESALTER, Royal Copenhagen nach Bertel THORVALDSEN

Antikes Biskuitporzellan der dänischen Manufaktur Royal Copenhagen, Allegorische Szene. Dargestellt ist: Allegorie der Liebesalter.

Auf der Rückseite die frühe Marke der Manufaktur Royal Copenhagen, müsste aus der Zeit um 1870-1890 sein (drei blaue Wellen und Stempel "Eneret".

Masse: 12 x 30.5 cm

Besonderes: Dekoratives Relief mit zahlreichen Details, nach Bertel THORVALDSEN (dänisch, 1768/70-1844). Er galt als bedeutendster Bildhauer des Klassizismus.
     
     
     
  DER TAG, Royal Copenhagen nach Bertel Thorvaldsen

Antikes Biskuitporzellan der dänischen Manufaktur Royal Copenhagen, Allegorische Szene. Dargestellt ist „Der Tag“. Psyche mit Amor.

Auf der Rückseite Alt-handschriftlich bezeichnet und die frühe Marke der Manufaktur Royal Copenhagen aus der Zeit um 1870-1890 (drei blaue Wellen und Stempel "Eneret".
Masse: Ø 12 cm

Besonderes: Dekoratives Relief nach Bertel THORVALDSEN (dänisch, 1768/70-1844). Er galt als bedeutendster Bildhauer des Klassizismus.




 
     
     
     
 

DIE NACHT, Royal Copenhagen nach Bertel Thorvaldsen

Antikes Biskuitporzellan der dänischen Manufaktur Royal Copenhagen, Allegorische Szene. Dargestellt ist „Die Nacht“. Genius mit Amoretten.

Auf der Rückseite Alt-handschriftlich bezeichnet und die frühe Marke der Manufaktur Royal Copenhagen aus der Zeit um 1870-1890 (drei blaue Wellen und Stempel "Eneret".

Masse: Ø 12 cm

Besonderes: Dekoratives Relief nach Bertel THORVALDSEN (dänisch, 1768/70-1844). Er galt als bedeutendster Bildhauer des Klassizismus.

     
     
     
    zum Seitenanfang
    zurück zu UNSER ANGEBOT