Aquarelle

     























 
 

Mitglied Gilde Schweizer Bergmaler GSBM

 

Peter ANKER

(Delémont, geb. 1955)

 

„ÜBER DEM LAUBERHORN“. Schweizer Schule, 20. Jh.

signiert und datiert: P. Anker 2008

Rückseitig Affiche, betitelt und bezeichnet

 

Aquarell auf Papier, passend gerahmt

Masse mit Rahmen: 42.5 x 50.5 cm
Masse ohne Rahmen: ca. 28 x 37 cm

 

Anker, Peter, geboren 1955 in Delémont. Werdegang/Berufliche Tätigkeit : Chemiker ETH Zürich und Dr. der Naturwissenschaften. Forschung und Lehre an der ETHZ und an anderen Hochschulen. Kantonschemiker (JU) und wissenschaftlicher Berater. Seit 1993 Direktor Regionalspital Delémont.

Künstlerische Tätigkeit/Techniken : Zeichnen, Skizzieren und Aquarell auf Wanderungen und Bergtouren in der Schweiz und im Ausland: Landschaften, Berge, verschiedene Naturerscheinungen, Tiere und diverse Motive. Eigenes Atelier seit 2007.

Ausstellungen : Einige kleinere Gruppenausstellungen im privaten Rahmen. GSBM Ausstellungen: 2009, 2011-2015.

     
     
     

 

Pierre Victor STAMPFLI

(Saint-Imier 1916-1975 Bienne)

 

PORTRAIT MANN MIT HUT. Schweizer Schule, datiert (19)74.

Unten links signiert und datiert: Pierre 74

Rückseitig vom Künstler eigenhändig geschriebener Brief/Widmung

Mischtechnik auf Papier, Bleistift und weiteres, passend gerahmt

 

Masse mit Rahmen: 35 x 29 cm
Masse ohne Rahmen: ca. 20 x 14 cm

 

 

 

 

     
     
     
 

„VERSCHNEITE BERGSPITZE“

 

Aquarell, verschneite Bergspitze.

 

Unten links unleserlich monogrammiert und datiert

Aquarell auf Papier

Masse mit Rahmen: 42 x 50 cm
Masse ohne Rahmen: 23.5 x 30.5 cm

 

 

 

     
     
     
 

„WALD-IDYLLE MIT BACH“ 1933

 

Herbstliche Wald-Idylle mit kleinem Bach und Brücke.

 

Unten rechts signiert und datiert: P. Erlebach 33

Aquarell auf Papier

Masse mit Rahmen: 67 x 52 cm
Masse ohne Rahmen: ca. 59 x 44 cm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     
     
     
    zum Seitenanfang
    zurück zu Arbeiten auf Papier