Lithographie, Radierung, Holzschnitt, Farbdruck, Scherenschnitt, Stich etc.
     
     
     

 
  Hans ERNI
(Luzern 1909–2015 Luzern)


PYTHIA, 1982

Schweizer Kunst, datiert (19)82.

Unten rechts handsigniert:
unten rechts im Bild datiert: 4 2 82
Unten links von Hand nummeriert: 132/150

Technik: Grafik Multiple, Farblithographie, in Über Eck vergoldetem Rahmen, hinter einem Glas
Masse: 78 x 64 cm / Bildausschnitt 53.5 x 42.5 cm

Besonderes: Seltene grosse Lithographie des beliebten Luzerner Künstlers Hans Erni. "Pythia" ist die Bezeichnung für die amtierende weissagende Priesterin im Orakel von Delphi (Griechische Mythologie).


Sie interessieren sich für dieses Objekt? Kontaktieren Sie uns.






 
     
     
     




 
  Adolf WEBER
(Schiltwald 1925-1996 Königsfelden)


WEIHNACHT

Unten rechts signiert und datiert: A. Weber 1987
Am Bildrand bezeichnet: „Weihnacht“ Holzschnitt 3-farbig

Technik: Holzschnitt, 3-farbig, gerahmt, hinter Glas
Masse: 38.5 x 61.5 cm / Bildausschnitt ca. 21.5 x 44 cm

Besonderes: Adolf Weber war Maler, Zeichner, Radierer und Illustrator. Wand- und Glasmalerei. Landschaft und Genre. Tätig in Glasfenster,
Glasmalerei, Grafik, Illustration, Malerei, Radierung, Wandmalerei, Zeichnung. (Quelle: Sikart)


Sie interessieren sich für dieses Objekt? Kontaktieren Sie uns.

 
     
     
     
  Marcel FIORINI
(Algerien 1922-2008 Bois le Roi/Frankreich)


ABSTRAKTE KOMPOSITION

Französische Kunst, 20. Jh.

Unten rechts handsigniert:
Unten links nummeriert: 69/99
Unten links: "L'Oeuvre Gravée"

Technik: Grafik Multiple, wohl Radierung oder Stich möglich, ungerahmt
Masse: 78 x 57.5 cm / Bildausschnitt ca. 60.5 x 44.5 cm



Verkauft
 
     
     
     
  Franz EGGENSCHWILER
(Solothurn 1930-2000 Bern)


Bomba-Eckquartier, 1990. Schweizer Kunst.

Unten rechts monogrammiert und datiert:
Unten links nummeriert: 8/100
Unten mitte betitelt: Bomba – Eckquartier

Technik: Grafik Multiple, wohl Farbholzschnitt, gerahmt, hinter einem Glas
Masse: 67 x 51.5 cm / Bildausschnitt ca. 45 x 32 cm

Der Künstler beim SIKART.


Sie interessieren sich für dieses Objekt? Kontaktieren Sie uns.









 
     
     
     
  Franz EGGENSCHWILER
(Solothurn 1930-2000 Bern)



Komposition, 1991. Schweizer Kunst.

Am Bildrand monogrammiert und datiert:
Unten links nummeriert: 25/80

Technik: Grafik Multiple, wohl Farbholzschnitt, gerahmt, hinter einem Glas
Masse: 67 x 51.5 cm / Bildausschnitt ca. 44.5 x 31.5 cm


Der Künstler beim  SIKART .


Sie interessieren sich für dieses Objekt? Kontaktieren Sie uns.








 
     
     
     
  Fred BAUER
(Herisau 1928-2022 Zollikon)


"Fasnacht 1". Schweizer Kunst.

Unten rechts handsigniert:
Am Bildrand betitelt und nummeriert: Fasnacht 1 - Nr. 42/70

Technik: Grafik Multiple, Lithographie oder Holzschnitt, gerahmt, hinter einem Glas
Masse: 55.5 x 35.5 cm / Bildausschnitt 37 x 20 cm

Der Künstler bei SIKART.


Sie interessieren sich für dieses Objekt? Kontaktieren Sie uns.













 
     
     
     
  Fred BAUER
(Herisau 1928-2022 Zollikon)


"Fasnacht 2". Schweizer Kunst.

Unten rechts handsigniert:
Am Bildrand betitelt und nummeriert: Fasnacht 2 - Nr. 39/70

Technik: Grafik Multiple, Lithographie oder Holzschnitt, gerahmt, hinter einem Glas
Masse: 55.5 x 35.5 cm / Bildausschnitt 37 x 20 cm


Der Künstler bei SIKART.


Sie interessieren sich für dieses Objekt? Kontaktieren Sie uns.













 
     
     
     
  Fred BAUER
(Herisau 1928-2022 Zollikon)


"Fasnacht 3". Schweizer Kunst.

Unten rechts handsigniert:
Am Bildrand betitelt und nummeriert: Fasnacht 3 - Nr. 38/70

Technik: Grafik Multiple, Lithographie oder Holzschnitt, gerahmt, hinter einem Glas
Masse: 55.5 x 35.5 cm / Bildausschnitt 37 x 20 cm


Der Künstler bei SIKART.


Sie interessieren sich für dieses Objekt? Kontaktieren Sie uns.












 
     
     
     















 
  Robert OTTIGER
(Littau 1941-2012 Sachseln)

    
LUZERNER ORIGINALE

Grosse Grafik mit 13 Luzerner Stadt-Originalen und Widmung. Ein tolles Bild für Zunftliebhaber, Nostalgiker und Freunde Luzerner Brauchtums.

Am Bildrand Widmung und Signatur: "In freundlicher Verbundheit... 8.4.86"

Am Bildrand bezeichnet: Robert Ottiger – Luzerner Originale - Chrüter-Manndli, Schnyderli, Bahnhof-Jules, d'Oelfarb, Güggeli-Peter, Eier-Rösi, Fräulein Jäger, Moritz Anzi, Bucheli-Seppi, Wallerbäbi, Wallermei, Admiral Geiger und Spöntrini

Technik: Grafik Multiple, wohl Druck, gerahmt, hinter einem spiegelfreien Glas
Masse: 76.5 x 130 cm

Der Künstler beim SIKART.


Sie interessieren sich für dieses Objekt? Kontaktieren Sie uns.
     
     
     




 
  Bodo STAUFFER
(Trampe 1942-1993 Balsthal)


HÜGELIGE LANDSCHAFT MIT GEHÖFTEN
Schweizer Kunst

unten rechts handsigniert:
Unten links nummeriert: 54/150
Technik: Grafik Multiple, Farblithographie, ungerahmt
Masse: 57 x 76.5 cm / Bildausschnitt ca. 38 x 59 cm



Verkauft
     
     
     
  Bodo STAUFFER
(Trampe 1942-1993 Balsthal)


LANDSCHAFT MIT GEHÖFTEN
Schweizer Kunst

unten rechts handsigniert:
Unten links nummeriert: 72/150
Technik: Grafik Multiple, Farblithographie, ungerahmt
Masse: 57 x 76 cm / Bildausschnitt ca. 40 x 64 cm



Verkauft
     
     
     



 
  Bodo STAUFFER
(Trampe 1942-1993 Balsthal)


HÜGELIGE LANDSCHAFT MIT GEHÖFTEN
Schweizer Kunst

unten rechts handsigniert:
Unten links nummeriert: 115/150

Technik: Grafik Multiple, Farblithographie, ungerahmt
Masse: 57 x 76 cm / Bildausschnitt ca. 38 x 60 cm



Verkauft
     
     
     

















 
  PANORAMASTICH RIGI, um 1839
W. Oppermann / H. Winkles



Seltener grosser Panoramastich von der Rigi. Großes Landschaftspanorama mit schönem Weitblick sowie Kulm-Gasthaus welches 1816 eröffnet wurde, Aussichtsturm, Hütten und Personenstaffage im Vordergrund. Sehr detailreich. Um 1839.

PANORAMA des RIGI
W. Oppermann pinx
H. Winkles sculp.
Kunstverlag in Carlsruhe (steht auf der Mappe)

Technik: Stich, alt gefaltet, in orginal Mappe
Masse: 22 x 200 cm / Bildausschnitt 18.5 x 191.5 cm

Verkauft
     
     
     







 
  Keith SHACKLETON
(British, 1923-2015)


GENTOO PENGUINS (Pygoscelis Papua), 1977

Unten rechts am Bildrand signiert:
Unten links im Bild signiert:
Unten links am Bildrand nummeriert: 108/450
Verso Affiche: Keith Shackleton 1977 / Published by Mill Pond Press, INC., Venice, Florida 33595 / PRINTED IN U.S.A. / GENTOO PINGUINS (Pygoscelis Papua)

Technik: Grafik Multiple, wahrscheinlich Offset-Lithografiedruck, in limitierter Auflage, in 22 Karat über Eck vergoldeten Rahmen, hinter einem Glas
Masse: 57.5 x 68.5 cm / 37.5 x 50.5 cm


Verkauft
     
     
     


 
  Hans ERNI
(Luzern 1909-2015 Luzern)


grosse Lithographie

nummeriert und signiert

Technik: Lithographie, gerahmt, hinter einem Glas
Masse: 94 x 71 cm / 70 x 50 cm











 
     
     
     
  Hans WULLSCHLEGER
(Brugg 1913-1987 Zürich) wohl


PARIS

Unten rechts signiert und datiert: Wullschleger 80
Unten rechts im im Bild signiert: Wullschleger
Unten links nummeriert: 41/80
Verso Affiche

Technik: Grafik Multiple, Lithographie, gerahmt und hinter Glas
Masse: 62 x 77 cm / 46 x 62 cm

Sie interessieren sich für dieses Objekt? Kontaktieren Sie uns.





 
     
     
     
  Hugo WETLI
(Bern 1916-1972 Bern)


Emmentaler Landschaft

Unten rechts signiert:
Unten links nummeriert: 60/150

Technik: Grafik Multiple, Farblithographie, gerahmt, hinter einem Glas
Masse: 62 x 72.5 cm / 42 x 55 cm (37 x 42 cm)

Verkauft
     
     
     
     Hans VON MATT
(Stans 1899-1985 Stans)


„Sitzender weiblicher Akt“

Unten rechts signiert: H. von Matt
Technik: Grafik Multiple, wahrscheinlich Lithographie, gerahmt, hinter einem Glas
Masse: 61 x 45 cm / 49 x 34 cm

Verkauft









 
     
     
     
  Brigitta ENZ
(Zürich, *1948)


Mutter mit Kind

Grosse Litho, Mutter mit Kind. Eine herzzerreissende Szene.

Unten rechts signiert: Brigitta Enz
Unten links nummeriert: 5/50

Technik: Grafik Multiple, Lithographie, dekorativer Rahmen, hinter einem Glas
Masse: 63 x 83 cm / ca. 56 x 76 cm



Sie interessieren sich für dieses Objekt? Kontaktieren Sie uns.

 
     
     
     




 
  Joanny DREVET
(French, 1889-1969)


Annot – La Croix Couverte

Unten rechts handsigniert
unten links und rechts signiert und bezeichnet
Unten links nummeriert: 94/350
Verso Stempel: Kunsthandlung Krieg, Basel

Technik: Grafik Multiple, Radierung, gerahmt und hinter Glas
Masse: 30.5 x 40.5 cm / 19 x 29.5 cm

Besonderes: Malerische Szene des französischen Malers und Kupferstechers Joanny Drevet, geboren am 13. Januar 1889 in Lyon, wo er am 21. Oktober 1969 starb. Dieses überdachte monumentale Kreuz befindet sich in der Stadt Annot im französischen Departement Alpes-de-Haute-Provence in der Region Provence-Alpes-Côte d'Azur.


Sie interessieren sich für dieses Objekt? Kontaktieren Sie uns.
     
     
     
  Franz BUCHER
(Sarnen, *1940)


ZEITGENÖSSISCHE KUNST, 1984

Unten rechts handsigniert und datiert: Franz Bucher 1984
Unten links vom Künstler bezeichnet: Unikat

Technik: Grafik Multiple, Radierung, ungerahmt
Masse: 60 x 48 cm / Bildausschnitt 35.5 x 35.5 cm


Verkauft





 
     
     
     





 
  Günther THIERSCH
(Neumarkt in Schlesien 1914-1986 Pinneberg)


MAGISCHER REALISMUS, 1972

Unten rechts handsigniert und datiert: G. Thiersch 1972
Unten links nummeriert: 30/100

Technik: Farbradierung, ohne Passepartout, einfacher Wechselrahmen, hinter einem Glas
Masse: 50 x 40 cm / 39 x 29.5 cm

Besonderes: Zeitlose Grafik des deutschen Malers, Zeichners und Grafikers Günther Thiersch (1914-1986). Studium des Schiffbaus, der Kunsterziehung, der Geographie und Kunstgeschichte. Amerikanische und französische Kriegsgefangenschaft. Vertreter des „Magischen Realismus.“ (Quelle: Internet, Website des Künstlers).


Verkauft
     
     
     








 
  Original Kunstwerk von
Franz „Fraschi“ EMMENEGGER (*1940)


Grosser Rahmen, gefertigt vom Luzerner Künstler Fraschi Emmenegger mit original handsignierter Radierung Luzerner Fasnacht „Lozärner Gugger 1992“.

Der Rahmen ist aufwendig gestaltet, bemalt, vergoldet. Datiert 2007.

Rahmen rückseitig mit Stempel, handsigniert und datiert: Emmenegger 2007.
Radierung am Bildrand nummeriert, datiert, Widmung und handsigniert: "44/60, 1992 handkoloriert, Emmenegger Fraschi"

Technik: Holzrahmen und handkolorierte Radierung
Masse: 88 x 100 cm / Lichtmass 57 x 45 cm


Verkauft
     
     
     



 
  Pierre M. BRESSON
(French, *1941), zugeschrieben


„ABSTRAKTE KOMPOSITION“. Moderne und zeitgenössische Kunst, 20. Jh.

Unten rechts signiert:
Unten links nummeriert: 47/95

Technik: Grafik Multiple, wohl Carborundum-Radierung
Masse: 72 x 88 cm / ca. 50 x 65 cm


Verkauft
     
     
     
    zum Seitenanfang
    zurück zu Malerei & Grafiken